Delegiertenversammlung am 08. November 2019 in Hengstfeld

In der Delegiertenversammlung im Herbst durften wir im Hengstfelder Gemeindehaus sein und auch von Pfarrer Markus Hammer die Andacht hören. Wir starteten jedoch zuerst mit einem zünftigen Vesper und kamen an den Tischgruppen über Jesus House ins Gespräch. Vom 16.-21. März findet Jesus House statt und das EJW wird mit anderen Gemeinden eine Veranstaltung im Bezirk durchführen. Wir freuen uns über viele Menschen die sich einbringen.

 

    201911 DV Herbst 2

 

 

In dieser Delegiertenversammlung wurden einige langjährige Mitarbeiter geehrt. Geehrt wurden Gaby Hörner für 25 Jahre Kassenprüfung und Timo Hörner für 20 Jahre Kassenprüfung. Rainer Layher für 12 Jahre als Mitglied im BAK und Martin Krätzer für 13 Jahre als Mitglied im BAK. Beide konnten nicht anwesend sein. Alle bekamen eine Urkunde und Nadel in Silber und ein kleines Geschenk.

Unter anderem wurde nun berichtet über die vergangenen Veranstaltungen wie Kreuzweg der Jugend, Konficamp, Bezirksposaunentag, Kinderferienprogramm, Church Night und verschiedenen Kinderbibelwochen der Gemeinden. In nächster Zeit kommen Veranstaltungen wie die Orangenaktion am 1. Adventswochenende, der Jugendallianzgebetsabend am 18. November, das Jungbläserwochenende vom 14.-16. Februar und die Skifreizeit vom 26. Februar -1. März.

Als letztes konnten die Delegierten einbringen und diskutieren was ihnen wichtig ist. Es ging um den Aufruf zur Kirchenwahl, wie wir sinnvoll Schulungen anbieten können und wie unsere Informationen gut zu den Kirchengemeinden und Jugendlichen kommen. Außerdem informierte der Jugendpfarrer Axel Seidel, dass Matthias Hammer aus Rot am See sein Nachfolger wird. Wir freuen uns auf die nächste Delegiertenversammlung am 24. April in Gammesfeld, bei der ihr euch wieder einbringen könnt und die Jugendarbeit mitbestimmt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok